Download PDF by Hans Joachim Harloff (auth.), Prof. Dr. Hans J. Harloff,: Nachhaltiges Wohnen: Befunde und Konzepte für zukunftsfähige

By Hans Joachim Harloff (auth.), Prof. Dr. Hans J. Harloff, Prof. ir. Kees Christiaanse, Dr. Hans-Liudger Dienel, Dr. Gabriele Wendorf, Prof. Dipl.-Ing. Klaus Zillich (eds.)

ISBN-10: 364257503X

ISBN-13: 9783642575037

ISBN-10: 379081508X

ISBN-13: 9783790815085

Wie beinflussen die sozialen und physischen Wohnbedingungen das Verhalten der Menschen? Läßt sich die Nachhaltigkeit des Konsums über eine Beeinflussung der Nachbarschaften fördern? Welche baulichen und organisatorischen Veränderungen am Bestehenden sind geeignet, diesem Ziel näher zu kommen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des vorliegenden Bandes, dessen Ergebnisse von einem interdisziplinären crew von Psychologen, Architekten und Ökonomen erarbeitet wurden. Neben neuen Einsichten über die Nachhaltigkeit von Konsumverhalten bietet das Buch auch zahlreiche Anregungen für die Umsetzung in konkretes planerisches und politisches Handeln.

Show description

Read Online or Download Nachhaltiges Wohnen: Befunde und Konzepte für zukunftsfähige Stadtquartiere PDF

Similar german_11 books

Download PDF by Stefan Meiring Naudé: Der Südafrikanische Forschungsrat für Wissenschaft und

After describing the association of the South African Council for clinical and commercial examine, the coverage of the Council is acknowledged to be: (1) so that it will give you the executive and with the fundamental amenities of contemporary clinical learn, ten nationwide laboratories for either funda psychological and utilized study.

Prozess- und Kundenorientierung: Analyse - Konzeption - - download pdf or read online

Prozess- und Kundenorientierung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen für eine markt- und kundenorientierte Unternehmensführung. Werner Schimanofsky entwickelt ein ganzheitlich angelegtes Modell zur Konzeption und Implementierung von Kundenzufriedenheit. Er zeigt, dass Kundenorientierung alle Unternehmungsgrundsätze, Leitbilder und Einzelmaßnahmen umfassen muss, die eine zielgerichtete Selektion, Anbahnung und Steuerung von Geschäfts- und Kundenbeziehungen ermöglichen.

Download PDF by Larissa Krainer: Prozessethik: Zur Organisation ethischer

Im Zentrum dieses Buches steht die Frage, wie ethische Entscheidungen in modernen Organisationen und Unternehmen heute sinnvoll organisiert werden können. Der Ansatz der Prozessethik impliziert ein praxisorientiertes Beratungsmodell, das praktisch bereits erprobt ist und in den vielfältigsten Kontexten eingesetzt werden kann.

Get Extremitätenverlängerung Deformitätenkorrektur PDF

Erstmals werden die Extremitätenverlängerung, die Deformitätenkorrektur und die Pseudarthrosenbehandlung zusammenfassend abgehandelt. Von der Historie über die Planung und Umsetzung bis hin zur postoperativen part findet der Leser alle relevanten Informationen. Detaillierte, didaktisch hochwertige Darstellungen bieten Unterstützung bei Entscheidungsfindung und Therapie.

Additional info for Nachhaltiges Wohnen: Befunde und Konzepte für zukunftsfähige Stadtquartiere

Sample text

B. Ausruhen/Entspannen, Spazieren gehen oder in der Sonne liegen. Antwortmöglichkeiten waren „täglich“, „mehrmals wöchentlich“, „einmal wöchentlich“, „seltener“ und „nie“. Die drei Items: „ausruhen/entspannen“, „in der Sonne liegen“ und „Picknick mit Familie oder Freunden“ laden auf einem Faktor, der 59,38% der Varianz aufklärt (Eigenwert: 1,78), und bilden somit zusammengefasst die Skala „Freizeit im Wohnumfeld“. Die zwei Items „Spazieren gehen“ und „mit Nachbarn unterhalten“ passen nicht in die Skala.

Der Hälfte der Befragten als passende Beschreibung für ihre Nachbarschaft angesehen. 2: Die Nachbarschaftstypen (Warren, 1978) und ihre Verteilung in den Baustrukturen Großstruktur Blockstruktur Zeilen Parkartige 41,5 53,7 46,9 43,9 39,5 28,0 Bebauung # Stepping-stone-Nachbarschaft 49,2 Transitorische Nachbarschaft 42,6 Parochiale Nachbarschaft 8,8 24,1 36,2 43,8 Partielle Nachbarschaft 20,5 18,9 19,0 14,9 Anomische Nachbarschaft 28,7 12,1 6,8 5,1 Integrale Nachbarschaft 0 2,4 0,7 8,6 #: Angaben in Prozent (jeweils gültige Prozente innerhalb der Baustruktur, Mehrfachnennungen waren möglich) Das Item „Die meisten Leute kennen sich vom Sehen, man weiß so ungefähr, wer in welcher Wohnung wohnt, hat aber sonst nicht viel miteinander zu tun“ steht für eher wenig Kohäsion, aber die Nachbarschaft ist zumindest überschaubar und man kann die Nachbarn einordnen.

1999). Um diese zu erheben, sollten die Befragten zu insgesamt vier Bereichen Aussagen in eine Rangreihe bringen, die jeweils verschiedene Konsumorientierungen (Umwelt, Gesundheit, Preis, Bequemlichkeit) in diesen Bereichen ausdrücken. Drei der vier Bereiche bezogen sich auf das Bedarfsfeld Energie: Strom, Heizen, Kauf von Elektrogeräten. Der vierte Bereich bezog sich auf das Bedarfsfeld Ernährung – auf den Einkauf von Lebensmitteln. Hier ein Beispiel: „Ich finde, Strom sollte: a) Preiswert sein, b) aus umweltschonenden Energiequellen kommen, c) da sein, ohne dass ich mich darum kümmern muss, d) bei der Erzeugung keine Gefahr für die Gesundheit darstellen“.

Download PDF sample

Nachhaltiges Wohnen: Befunde und Konzepte für zukunftsfähige Stadtquartiere by Hans Joachim Harloff (auth.), Prof. Dr. Hans J. Harloff, Prof. ir. Kees Christiaanse, Dr. Hans-Liudger Dienel, Dr. Gabriele Wendorf, Prof. Dipl.-Ing. Klaus Zillich (eds.)


by Michael
4.0

Rated 4.35 of 5 – based on 46 votes